Bild

Behaglichkeit und Luftqualität

Was wir behaglich empfinden, ist individuell sehr unterschiedlich. Wesentliche Faktoren für die Behaglichkeit in Innenräumen sind:

  • die Lufttemperatur
  • die Temperatur der Oberflächen
  • die Luftgeschwindigkeit
  • die Luftwechselrate.

 

Das Bewusstsein für gute Luftqualität zu Hause und am Arbeitsplatz ist aktuellen Studien zufolge noch ausbaufähig. Hier besteht ein großer Aufholbedarf. Es gehört daher auch zu unserer Mission, den Wert von gesunder Luft in Innenräumen zu verdeutlichen.

Unsere Entwicklungsarbeit orientiert sich schwerpunktmäßig an der Optimierung des Wohnkomforts. Zu unseren Aufgaben gehört beispielsweise, dass wir unseren Kunden 365 Tage saubere Luft und 0 Tage trockene Luft in ihren Räumen bieten. Das erreichen wir durch die Kombination der Komfortlüftungsanlage mit einem zentralen Luftbefeuchter.